Sitzungstelegramm 24.10.13

Im Dorfgemeinschaftshaus Giershofen traf sich der Stadtrat zu seiner Sitzung.

Zunächst wurden die Pläne für den weiteren Straßenausbau der Teilbereiche Untertorstraßen sowie Marktstraße beschlossen.

Außerdem wird der Parkplatz hinter der Stadtverwaltung ausgebaut. Die Pläne wurden vom Büro Dittrich aus Neustadt vorgestellt.

Ein  Förderbescheid des Landes Rheinland-Pfalz in Höhe von bis zu 100.000 Euro liegt vor.

Die Maßnahme wird zu einer weiteren Verbesserung der Infrastruktur der Stadt beitragen und wird schnellstmöglich umgesetzt.

Der Stadtrat beschloss, einem Solidarpakt Windenergie der Verbandsgemeinde nicht beizutreten.

Weiterhin wurde der Nachtragshaushalt für das Jahr 2013 vorgestellt.

Der Schuldenstand konnte mehr als geplant –um nunmehr 200.000,--€- reduziert werden.

Schrittweise soll die Straßenbeleuchtung auf LED –Technik umgestellt werden. Die Umstellung erfolgt nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Der Stadtrat fasste hierzu einen Grundsatzbeschluss.

 

Stadtverwaltung Dierdorf

Thomas Vis, Stadtbürgermeister

Imagefilm d. Verbandsgemeinde

Zum Film kommen Sie durch Klicken auf das Wappen