Sitzungstelegramm 23.09.2015

In der öffentlichen Sitzung des Stadtrates wurde am 23.09.2015 unter Vorsitz des Stadtbürgermeisters Thomas Vis folgendes verhandelt:

Als neues Ratsmitglied wurde Herr Holger Kern formal verpflichtet. Des weiteren wurde Frau Cécile Kroppach in den Kindergartenausschuss des Stadtrates Dierdorf gewählt.

Von den planenden Ingenieurbüros wurde die Straßenbaumaßnahme in der Raiffeisenstraße in Dierdorf-Giershofen und der Ausbau der Gehwege der Hachenburger Straße in Dierdorf vorgestellt. Die Planungen wurden vom Stadtrat anschließend durch Beschluss, entsprechend den Vorstellungen durch die Ingenieurbüros, angenommen.

Der Stadtrat stellte den Jahresabschluss 2012 fest und erteilte Entlastung für dieses Haushaltsjahr.

Ferner beschloss der Stadtrat die 1. Nachtragshaushaltssatzung und den 1. Nachtragshaushaltsplan 2015 für die Stadt Dierdorf. Die bisherige Haushaltsführung schließt in 2015 voraussichtlich mit einem positiven Saldo ab, sodass dieser Betrag für wichtige Investitionen verwendet werden kann. Gleichzeitig kann durch den veranschlagten Tilgungsbetrag der Schuldenstand weiter verringert werden

Die Verkehrssituation in der Königsberger Straße im Bereich der Kurve beim neuen LIDL bedarf dringend einer Entschärfung. Der Stadtrat vergab den Planungsauftrag zur Untersuchung der möglichen Kurvenverbreiterung in diesem Bereich.

Dierdorf, den 24. September 2015   
Thomas Vis                                                                                                          Stadtbürgermeister

Imagefilm d. Verbandsgemeinde

Zum Film kommen Sie durch Klicken auf das Wappen