Sitzungstelegramm 26.03.2015

In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Marienhausen wurde am 26. März 2015 unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Egon Radermacher folgendes verhandelt:

Der Ortsgemeinderat der Ortsgemeinde Marienhausen stimmte der Forsteinrichtung und der Betriebsplanung 2015 bis 2025 wie vorgestellt zu.

Die 1. Änderungssatzung zur Satzung der Ortsgemeinde Marienhausen zur Erhebung von Hundesteuer wurde einstimmig beschlossen.

Es steht der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft 2015“ an. Der Ortsgemeinderat entschied sich gegen eine Teilnahme an dem Wettbewerb.

Der Vorsitzende gab bekannt, dass über die Bündelausschreibung für Stromlieferverträge eine Eilentscheidung getroffen werden musste. Es wurde im Benehmen mit den Beigeordneten beschlossen, dass die Ortsgemeinde Marienhausen an der Bündelausschreibung teilnimmt. Die Ausschreibung erfolgt für die Ortsgemeinde über Strom aus erneuerbaren Energien (Ökostrom).

Der diesjährige Waldbegang mit Forstamt und Gemeinderat wurde auf Samstag, 09.05.2015 in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr festgelegt.


Egon Radermacher, Ortsbürgermeister

Imagefilm d. Verbandsgemeinde

Zum Film kommen Sie durch Klicken auf das Wappen