Sitzungstelegramm 26.02.2015

In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Kleinmaischeid wurde am 26.02.2015 unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Philipp Rasbach folgendes verhandelt und beschlossen:

Die Ortsgemeinde wird die bestehenden Stromlieferverträge kündigen und an der Bündelausschreibung teilnehmen. Bei der Stromart entschied sich der Rat für die günstigere Variante des Ökostroms.

Die Auftragsvergabe für die Maßnahme „Allgemeine Straßensanierung“ wurde auf den Bau- und Liegenschaftsausschuss delegiert.

Der geprüfte Jahresabschluss 2011 wurde festgestellt und seitens des Rates der Verwaltung die Entlastung erteilt.

Bezüglich der Aufforderung der Kommunalaufsicht gemäß § 18 GemHVO wurde über diverse Einnahme- und Sparpotentiale zum Ausgleich des Ergebnishaushaltes diskutiert.

Abschließend informierte der Vorsitzende über:

- die durchgeführten Arbeiten an der Grillhütte (angebrachter Handlauf an der   
  Treppe zum Bach) und dem Spielplatz

- die anstehenden Arbeiten an den Gemeindebeeten und

- das Anlegen eines Blühstreifens auf der gemeindlichen Fläche neben dem
  Feuerwehrgebäude.

Kleinmaischeid, 03.03.2015  
Philipp Rasbach
Ortsbürgermeister

Imagefilm d. Verbandsgemeinde

Zum Film kommen Sie durch Klicken auf das Wappen