Sitzungstelegramm 22.06.2016


In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Kleinmaischeid wurde am 22.06.2016 unter Vorsitz von Ortsbürgermeister Philipp Rasbach folgendes verhandelt und beschlossen:

- Die gesetzliche Optionsmöglichkeit gemäß § 27 Abs. 22 UStG wird in Anspruch genommen und die Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf soll eine entsprechende Erklärung gegenüber dem Finanzamt Neuwied abgeben.

- Die Sanierung des Bürgerhauses soll 2017 beginnen, mit oberster Priorität auf die Brandschutzangelegenheiten. Für die örtlichen Feierlichkeiten wie Karneval und Kirmes soll das Bürgerhaus jedoch zur Verfügung stehen.

- Die geprüften Jahresabschlüsse 2013 und 2014 wurden festgestellt und seitens des Rates der Verwaltung die Entlastung erteilt.


Kleinmaischeid, 28.06.16
Philipp Rasbach, Ortsbürgermeister

Imagefilm d. Verbandsgemeinde

Zum Film kommen Sie durch Klicken auf das Wappen