Sitzungstelegramm 08.07.2014

In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Kleinmaischeid verpflichtete Ortsbürgermeister Horst Rasbach die neugewählten Ratsmitglieder per Hand­schlag unter Hinweis auf die §§ 20 (Schweigepflicht), 21 (Treuepflicht), 22 (Sonderinteresse) und 30 (Rechte und Pflichten) der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz (GemO). 

Anschließend ehrte er für die langjährige kommunalpolitische Tätigkeit ausgeschiedene und noch aktive ehrenamtliche Ratsmitglieder mit einer Ehrenurkunde des Gemeinde- und Städ­tebundes Rheinland-Pfalz.

Er sprach ihnen seinen ausdrücklichen Dank für die ehrenamtlich geleistete Tätigkeit zum Wohle des Gemeinwesens und das erbrachte Engagement aus und überreichte ihnen im Namen der Ortsgemeinde ein Weinpräsent.

Geehrt wurden:

Werner Schmidt und Veronika Kern                          jeweils                        20 Jahre

Albert Hermann                                                                                        24 Jahre

Stefan Fuß, Erhard Böhm und Hans-Josef Eyl             jeweils                        25 Jahre

Dieter Buhr                                                                                              30 Jahre

Harald Wendt                                                                                            35 Jahre

Veronika Kern und Hans-Josef Eyl, die ihre langjährige Tätigkeit im Ortsgemeinderat beendeten, erhielten zusätzlich einen Wappenteller der Ortsgemeinde Kleinmaischeid.

Das ausgeschiedene Ratsmitglied Joachim Schreiber erhielt ein Weinpräsent.

Im Anschluss übernahm der 1. Beigeordnete Harald Wendt den Vorsitz, unterzeichnete die Ernennungsurkunde für den Ortsbürgermeister Philipp Rasbach, verlas den Text und händigte sie aus.

Anschließend unterzeichnete Herr Wendt die Ernennungsurkunde für Herrn Ortsbürger­meister Philipp Rasbach, verlas den Text und händigte sie aus. Danach nahm er die Vereidigung vor und führte Herrn Philipp Rasbach in sein Amt ein.

Herr Philipp Rasbach übernahm daraufhin den Vorsitz und hielt eine Antrittsrede.

Nach geheimer Abstimmung mittels Stimmzettel wurde das Ratsmitglied Harald Wendt wieder zum 1. Beigeordneten und das Ratsmitglied Johannes Eyl zum weiteren Beigeordneten gewählt.

Danach wurde die Mitglieder und Stellvertreter der Ausschüsse wie nachstehend aufgeführt gewählt:

5.1. Haupt- und Finanzausschuss

         Mitglieder         Stellvertreter

         SPD

         Heiko Schumann         Stefan Fuß

         Heike Kaballo             Viola Geiß

         Michael Hähn              Hermann Stoll

         Sonja Stegers              Beatrix Eyl

 

         CDU

         Christoph Buhr         Daniel Wirfs


         FWG

         Joachim Schreiber     Holger Scheipner

 

5.2. Bau- und Liegenschaftsausschuss

         Mitglieder         Stellvertreter

         SPD

         Erhard Böhm         Heike Kaballo

         Wolfgang Jung       Heiko Schumann

         Werner Schmidt     Stefan Fuß

         Alexander Kunz      Hermann Stoll


         CDU

         Dirk Retterath         Udo Henk


         FWG

         Stefan Pung Rainer aus den Erlen

 

5.3. Rechnungsprüfungsausschuss

         Mitglieder         Stellvertreter

         SPD

         Wolfgang Jung         Viola Geiß

         Heiko Schumann      Werner Schmidt

         Beatrix Eyl              Erhard Böhm


         CDU

         Daniela Krobb-Werz         Dirk Retterath


         FWG

         Albert Hermann         Dieter Buhr

 

Danach stimmt der Ortsgemeinderat der 4. Satzung zur Änderung der Hauptsatzung der Ortsgemeinde Kleinmaischeid zu.

Abschließend informierte der Vorsitzende über

⇒ eine verkehrsrechtliche Anordnung der Verbandsgemeinde Dierdorf im Thalhauser Weg. Hier werden die Zeichen „Sackgasse – keine Wendemöglichkeit für Lkw“ sowie „Durchfahrt verboten – frei für landwirtschaftlichen Verkehr“ angebracht.

 

Kleinmaischeid, den 10. Juni 2014


 Philipp Rasbach

Ortsbürgermeister

 

Imagefilm d. Verbandsgemeinde

Zum Film kommen Sie durch Klicken auf das Wappen